17. Mai 2021

Die beste Fanpost EVER

12. April 2021

My Girlfriend's Daily Breakfast Routine

23. Dezember 2020

On The Road Sketchbook Drawings


"On The Road Sketchbook Drawings"

"On The Road Sketchbook Drawings"


23. Oktober 2020

The Daily Brain Fart

05. Oktober 2020

The Outdoor Vernissage

My work is currently exhibited for the first time in the unique space of Ateliertheater in Vienna as an Outdoor Vernissage. Due to the Corona situation, the theater was unfortunately forced to close. Nevertheless, the kind owners offered me the outer display windows to showcase my art, where it will be exhibited for the rest of this year. 


Thank you to everyone who has supported me in this project, particularly Talita Simek,
who made Atelierteater available to me.


Stop by and have a look! Drop me a line and let me know how you like it.
I look forward to your comments! :-)

The first official vernissage will follow Spring 2021. Stay tuned!


10. Juni 2020

Mensch infiziere Dich nicht


Konzept Artwork

"Der Quarantäne-Spaß für die ganze Familie!"


In der Quarantäne habe ich ein imaginäres, voll ausgearbeitetes Spielkonzept zur Corona-Krise entwickelt. Es handelt sich um eine adaptierte, selbst illustrierte Version von dem altbekannten Brettspielklassiker "Mensch ärgere dich nicht" mit zusätzlichen Spielregeln und eigens mit einem 3D-Drucker (Danke, Roli) hergestellte Spielfiguren.

Die Sache mit der Umsetzung ist rechtemäßig natürlich ziemlich oasch & gar nicht mal so leiwand. Falls das Spiel aber doch irgendwann in die Tat umgesetzt werden sollte, seid Ihr die Ersten die es erfahren werdet. Bis dahin könnt Ihr gerne jederzeit in der Casa Del Gerger auf ein Karibik-Fanta vorbei schauen und den Prototyp bei uns antesten. Schutzmasken braucht Ihr nicht mitzunehmen, die sind im Spiel inkludiert! ;-)



14. Mai 2020

Letztes Wochenende war ich bei meinen Eltern am Weingut in Karlsdorf (Pulkautal bei Retz).


Hier ticken die Uhren noch etwas anders als bei mir auf der hektischen Mariahilfer Straße.
Perfekt um abzuschalten, nackt und angeheitert durch die Weingärten zu flanieren ...


... und die Seele in der Hängematte einfach nur mal baumeln zu lassen.


11. Mai 2020

Während den Weihnachtsfeiertagen verschlug es mich zum ersten Mal nach Vorarlberg.
Genauer gesagt nach Koblach - ein idyllisches Provinznest in der Nähe von Feldkirch.
Ich war nicht nur von den feschen Moatla sondern auch von der Sprache ziemlich angetan.

So sagt man im Ländle unter anderem zu Schlafen RÜSSLA.

Was mich dazu veranlasst hat ein vorarlbergerisches Pendant zum Sandmann zu entwerfen.


08. Mai 2020

"Wer neu ist im Sprite Club, MUSS trinken!"

Mein heutiger Gehirnfurz vereint einen meiner absoluten Lieblingsfilme mit meinem Lieblings-Anti-Katergetränk. Hätte definitiv Potential für eine Werbekampagne! ;-)

02. Mai 2020

Eine kleine Hommage an Das Geschäft mit der Liebe & Love Coach Robert Nissel himself.

Es ist einfach zu good um true zu sein.



16 April 2020

Die Quarantäne zeigt ihre ersten kreativen Blüten!

#Godercards

 Go­der, der Doppelkinn | Go­derl Leichtes Doppelkinn
Herkunft: mittelhochdeutsch - Gurgel, Schlund